Ihr Konto

Multi-Währungskonto

ProRealTime Trading-Konten sind Multi-Währungskonten.

Was ist ein Multi-Währungskonto?

Neben der von Ihnen für Ihr Konto gewählten Basiswährung kann Ihr Portfolio auch Beträge in anderen Währungen enthalten.

Dadurch können Sie auf den Märkten Ihrer Wahl handeln und die Gebühren für Zins- und Wechselkurse einschränken. Sie können auch Guthaben von Ihrem Konto in der Währung Ihrer Wahl einzahlen und abheben.


Ein Multi-Währungskonto hat:

  • einen Saldo in der Basiswährung des Kontos
  • einen Saldo in jeder Währung, in der Sie traden

Der Saldo jeder Währung kann positiv oder negativ sein - Beispiel.

Sekundärwährungssalden prüfen und konvertieren

So öffnen Sie das Fenster zur Währungskonvertierung:

  • Öffnen Sie die ProRealTime Trading Plattform.
  • Klicken Sie im Hauptmenü auf "Trading", dann auf "Portfolio".
  • Klicken Sie im Fenster "Portfolios" auf die kleine Schaltfläche rechts neben "Zu konvertierender Betrag".

Dieses Fenster wird folgendes anzeigen:

  • die Basiswährung Ihres Portfolios,
  • den Gesamtwert Ihres Portfolios, umgerechnet in Ihre Basiswährung (zu den aktuellen Wechselkursen),
  • all Ihre Salden in Währungen, die nicht gleich Null sind

Innerhalb dieses Fensters können Sie Ihre in Fremdwährungen gehaltenen Salden in Ihre Basiswährung oder in eine andere Währung Ihrer Wahl konvertieren.


Konvertieren einer Fremdwährung in die Basiswährung:

  • Im Menü "Transaktionen" wählen Sie "Umtausch in Portfolio-Währung".
  • Klicken Sie im Fenster auf den Konvertierungsbutton, der sich ganz rechts neben dem Betrag befindet, den Sie konvertieren können.

Konvertieren von Beträgen in eine andere Währung:

  • Im Menü "Transaktionen" wählen Sie "Umtausch in andere Währung".
  • Wählen Sie die "Zu konvertierende Währung" und die "Zu erhaltene Währung" im jeweiligen Auswahlmenü aus.
  • Geben Sie den "Zu konvertierenden Betrag" an (oder wählen Sie "Konvertierbarer Cash", um den gesamten verfügbaren Betrag zu konvertieren).
  • Klicken Sie auf "Konvertieren".

Hinweise
  • In der Ansicht "Umrechnung in Portfoliowährung" müssen Sie alle Ihre in einer Fremdwährung gehaltenen Positionen geschlossen haben, bevor Sie den entsprechenden Saldo in Ihre Basiswährung konvertieren können. Sie können jedoch eine solche Konvertierung im Bereich "Umtausch in andere Währung" durchführen, ohne Ihre Positionen vorher zu schließen.
  • Für die Währungskonvertierung gelten die gleichen Gebühren wie bei der Ausführung einer Forex-Transaktion.
  • Ein Restsaldo von 1 $ (oder der Gegenwert in einer anderen Währung) kann nach der Konvertierung aufgrund von Marktunterschieden bei der Umrechnung erscheinen. Sie können einen Restsaldo von weniger als 5 $ (oder Gegenwert) ignorieren, der innerhalb von 24 bis 48 Stunden automatisch und gebührenfrei in Ihre Basiswährung konvertiert wird.

Ändern der Basiswährung Ihres Kontos

Sie können die Basiswährung jederzeit ändern, auch nach abgeschlossener Kontoeröffnung.